Letzten Freitag haben wir uns mit unserer SEG Wasserrettung an der Übung der Kreiswasserwacht zum Thema „Fahren im Verband“ beteiligt. Dabei ging es darum mit allen Wasserrettungseinheiten aus dem Kreisverband eine definierte Strecke in einer geschlossenen Kolonne zurück zu legen. Der Marschverband bestand aus insgesamt 7 Fahrzeugen. Zeitgleich haben die K-Schutz Einheiten aus dem Kreisverband ebenfalls das Fahren im Verband geübt.